^Seitenbeginn

Das Labyrinth. Der Zauberflöte zweyter Theil

Cover"Das Labyrinth. Der Zauberflöte zweyter Theil"
Libretto von Gerd Scherm

 
Was geschieht, nachdem sich der letzte Vorhang in der Zauberflöte gesenkt hat? Regiert Sarastro weiter? Sind Tamino und Pamina glücklich? Was treiben
Papageno und Papagena? Wie heißt eigentlich die Königin der Nacht? Wer sind die drei Damen? Und was wurde aus Monostatos? „Das Labyrinth – Der Zauberflöte zweyter Theil“ erzählt vom weiteren Schicksal der Akteure und der Rache der Königin der Nacht. Der Kampf um das Reich des Lichts ist noch nicht zuende und führt bis ins dunkle Zentrum des Labyrinths …
 
Der Dramatiker und Lyriker Gerd Scherm schrieb das Libretto für eine Fortsetzung der Zauberflöte (Komposition Franck A. Holzkamp) und entführt die Leser in ein poetisch-spannendes Abenteuer in einem sagenhaften Land in einer sagenumwobenen Zeit.
 
ISBN 978-3-8448-1557-3, Paperback, 72 Seiten, Preis 6,95 €
Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands beim Autor

Copyright © 2014. Pegasuskunst.de. Rights Reserved.