^Seitenbeginn

Otmar Alt

Otmar Alt

 

Otmar Alt

Künstler

geb. 1940

Loge Zum hellen Licht i.O. Hamm

 

 

Otmar Alt, in Wernigerode geboren, studierte an der Hochschule für Bildende Künste in Berlin. Für sein künstlerisches Schaffen wurde er ebenso ausgezeichnet wie für sein soziales Engagement - u.a. mit dem Franz Roh-Preis, der Ehrenbezeichnung Bürger des Ruhrgebiets und dem Bundesverdienstkreuz. Die von ihm ins Leben gerufen Otmar Alt-Stiftung widmet sich durch Stipendien der Förderung von Malern, Bildhauern, Musikern und Literaten.

 

 
Schweinehühnchen

Schweinehühnchen


1969, Bronze


 
Schneckenfisch

Schneckenfisch


1976-77, Ebenholz farbig gestaltet


 
Krummschnabler

Krummschnabler


1998, Acryl/Leinwand, 80 x 65 cm


 
Elefant mit Maske

Elefant mit Maske


1998, Acryl/Leinwand, 40 x 35


 
Zwieschnäbler

Zwieschnäbler


Bronze, Auflage 200 Exemplare


 
Der Clown und seine Brüder

Der Clown und seine Brüder


aus "Otmars Welt" von Otmar Alt und Gerd Scherm


 
Der geheimnisvolle Kasten

Der geheimnisvolle Kasten


1972/1979, Acryl/Holz/Leinwand, 80 x 117 cm

Copyright © 2014. Pegasuskunst.de. Rights Reserved.